eLearning zum Thema Bewerbungskompetenz. Ein ILIAS-Bereich mit Materialien zum Selbststudium im Rahmen des iStudi-Pass

  • Luise Haack Universität Passau

Abstract

Internationale Studierende stehen oft schon während des Studiums vor der Herausforderung eine Nebentätigkeit zu finden, um ihr Studium (teilweise) zu finanzieren. Für viele internationale Vollzeitstudierende sind die Karrierechancen in Deutschland einer der Gründe für ihr Auslandsstudium. Bei der Suche nach Praktika und Einstiegsjobs werden sie damit konfrontiert, dass ihnen deutschlandspezifische Bewerbungskompetenzen fehlen. Internationale (Vollzeit-)Studierende der Universität Passau sollen mit Hilfe einer eLearning-Einheit selbständig Bewerbungskompetenzen erwerben und damit Sicherheit im Bewerbungsprozess erlangen. Teilnehmende lernen die eigenen Kompetenzen einzuschätzen, erwerben zusätzliches Wissen und wenden es direkt bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen an. Es handelt sich um ein freiwilliges Angebot im Rahmen des Projekts iStudi-Pass und iStudi-Coach, gefördert vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Die Online-Materialen können ergänzend zu Präsenzangeboten eingesetzt werden.

Veröffentlicht
2017-06-08
Wie man zitiert
HAACK, Luise. eLearning zum Thema Bewerbungskompetenz. Ein ILIAS-Bereich mit Materialien zum Selbststudium im Rahmen des iStudi-Pass. Digital Learning Media Pro - Praxisberichte zum Einsatz digitaler Medien an der Hochschule, [S.l.], n. 2, p. 7, juni 2017. ISSN 2366-2867. Verfügbar unter: <http://ojs.uni-passau.de/index.php/dlmp/article/view/81>. Date accessed: 23 nov. 2017. doi: https://doi.org/10.15475/DLMP.2016.1.1.
Rubrik
Praxisberichte